Mai 17

Vermittlung von Grundkompetenzen

In der heutigen Zeit gibt es ständig neue Herausforderungen. Diese erfordern, dass alle Bürger eine breite Palette an Schlüsselkompetenzen benötigen, um sich flexibel an ein Umfeld anpassen zu können, das durch raschen Wandel und starke Vernetzung gekennzeichnet ist. Sie müssen die Fähigkeit besitzen, immer wieder neu zu lernen.

Grundkompetenzen in Informations- und Kommunikationstechnologien sind heute eine Voraussetzung, um die Arbeitsmarktfähigkeit zu erhalten und aktiv am gesellschaftlichen Leben teilnehmen zu können. Die beruflichen Anforderungen steigen stetig. Immer öfter werden bei Arbeitssuchenden mangelnde Grundkompetenzen festgestellt. Dadurch entstehen Kommunikationsprobleme, längere Einarbeitungszeiten, oft zu schnelles Aufgeben des Arbeitsverhältnisses u.ä..

Die Maßnahme ist für  Personen, die die Grundkompetenzen nicht oder nicht ausreichend erlernen konnten – unabhängig von Herkunft, Sprache und eventuell vorliegenden oder fehlenden Schulabschlüssen. Bei nicht in Deutschland geborenen Teilnehmerinnen/Teilnehmern muss eine Verständigung möglich sein.

Die Teilnehmer erweitern ihre Schlüsselkompetenzen für ihre persönliche Entfaltung und eine bessere soziale und arbeitsmarktspezifische Integration. Sie werden befähigt, vorhandenes Wissen zu festigen und neues zu erlangen und zu speichern. Sie erkennen ihre Fähigkeiten und erfahren die Bedeutung des schulischen Lernens für ihre berufliche Zukunft. Grundkompetenzen umfassen die Fähigkeiten den Umgang mit dem Computer und den modernen Informationstechnologien zu beherrschen. Sie sind die zentrale Voraussetzung, um den Alltag selbstständig zu meistern sowie am beruflichen und am sozialen Leben teilzuhaben. Die Förderung der Grundkompetenzen unterstützt diese Fähigkeiten.

Durch die Vermittlung von Grundkompetenzen werden die vorhandenen Vermittlungshemmnisse der Teilnehmer verringert und sie werden an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt herangeführt.

Wir beraten Sie gern dazu.

Das B&V Team

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.bildung-vermittlung.com/?p=566

Mai 17

Neubrandenburg, Anklam und Ueckermünde

In unseren oben genannten Standorten planen wir, am 12.06.2017 mit der Qualifizierung im Bereich “Tele-/Dialogmarekting” zu starten. Die Weiterbildung dauert 60 Unterrichtstage und bereitet die Teilnehmer auf die verschiedensten Arbeiten in einem Service-Center vor. Sie erfüllen dann die Grundvoraussetzungen für die Aufnahme einer Tätigkeit im Service-Center.

Das B&V Team

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.bildung-vermittlung.com/?p=564

Mai 17

Auftragsbearbeitung und Bestellwesen inkl. EDV

In unserem Standort Ueckermünde führen wir ab dem 06.06.2017 die Qualifizierung im Modul “Auftragsbearbeitung und Bestellwesen inkl. EDV” durch.

Hier werden die Teilnehmer systematisch in die Funktionalität der Software eingewiesen. Sie lernen mit Kunden-, Lieferanten- und Artikelverwaltung zu arbeiten und erfahren, wie sie auch als Dienstleister das Programm optimal nutzen.

Herzliche Willkommen.

Das B&V Team

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.bildung-vermittlung.com/?p=562

Mai 17

Kompetenzfeststellung und Berufsorientierung für Migrantinnen und Migranten

In unserem Standort Ueckermünde ist im Mai 2017 ein Beginn geplant!

Zielgruppe: Migrantinnen und Migranten, die erst kurze Zeit in Deutschland sind. Idealerweise wurden bereits erste Sprachkenntnisse über einen Einstiegskurs nach § 421 SGB III erworben. Dies ist aber keine Voraussetzung.

Von besonderer Bedeutung für diese Personengruppe ist es, sich möglichst schnell in ihrem neuen Lebensumfeld zu Recht zu finden und ihre Chancen auf eine Integration in den Arbeitsmarkt zu erhöhen.

Die Maßnahme bietet den Migrantinnen und Migranten die Möglichkeit zur theoretischen Qualifizierung im EDV-Bereich sowie ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten zu erkennen und zu entwickeln. Vermittlungshemmnisse werden festgestellt, verringert bzw. beseitigt. Ihre Sprachfertigkeiten in der deutschen Sprache werden erweitert. Auch werden ihnen verschiedene Berufsfelder vorgestellt und sie erhalten die Gelegenheit, sich praxisnah zu erproben.

Für Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Das Team der B&V mbH

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.bildung-vermittlung.com/?p=560

Mrz 23

Hilfe und Unterstützung bei den Bewerbungen

In Ueckermünde führen wir am 26.04.2017 und 27.04.2017 das “Bewerbercenter Bewerbungsaktivitäten” und “Bewerbercenter Bewerbungsunterlagen” durch.

Bei den Aktivitäten erhalten die Teilnehmer Unterstützung und werden auf Vorstellungsgespräche vorbereitet. Bei den Unterlagen erhalten die Teilnehmer Unterstützung bei der Organisation und Erstellung professioneller Bewerbungsunterlagen.

Gern geben wir Ihnen weitere Auskünfte!

Das Team der B&V mbH

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.bildung-vermittlung.com/?p=549

Mrz 23

Dozent/Dozentin

Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent,

wir suchen für unser Unternehmen eine Dozentin/einen Dozenten mit Kenntnissen in der EDV, Erfahrungen im kaufmännischen Bereich bzw. in der “Kompetenzfeststellung und Berufsorientierung für Migrantinnen und Migranten” auf Honorarbasis und Festanstellung.

Von Vorteil wäre es, wenn Sie einen AdA-Schein haben.

Setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Gern lernen wir Sie persönlich kennen und besprechen Einzelheiten.

Ansprechpartnerin: Frau Müller – 039771/53899

Das B&V Team

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.bildung-vermittlung.com/?p=547

Mrz 23

Kompetenzfeststellung und Berufsorientierung für Migrantinnen und Migranten

In unserem Standort Neubrandenburg werden wir am 03.04.2017 mit der “Kompetenzfeststellung und Berufsorientierung für Migrantinnen und Migranten” starten.

In unserem Standort Ueckermünde ist im April 2017 ein Beginn geplant!

Zielgruppe: Migrantinnen und Migranten, die erst kurze Zeit in Deutschland sind. Idealerweise wurden bereits erste Sprachkenntnisse über einen Einstiegskurs nach § 421 SGB III erworben. Dies ist aber keine Voraussetzung.

Von besonderer Bedeutung für diese Personengruppe ist es, sich möglichst schnell in ihrem neuen Lebensumfeld zu Recht zu finden und ihre Chancen auf eine Integration in den Arbeitsmarkt zu erhöhen.

Die Maßnahme bietet den Migrantinnen und Migranten die Möglichkeit zur theoretischen Qualifizierung im EDV-Bereich sowie ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten zu erkennen und zu entwickeln. Vermittlungshemmnisse werden festgestellt, verringert bzw. beseitigt. Ihre Sprachfertigkeiten in der deutschen Sprache werden erweitert. Auch werden ihnen verschiedene Berufsfelder vorgestellt und sie erhalten die Gelegenheit, sich praxisnah zu erproben.

Für Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Das Team der B&V mbH

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.bildung-vermittlung.com/?p=545

Aug 18

Bewerbercenter Bewerbungsunterlagen und Bewerbungsaktivitäten

Vom 29.08.2016 bis 30.08.2016 planen wir in unserem Standort Ueckermünde die Durchführung der Maßnahmen „Bewerbercenter Bewerbungsaktivitäten“ (Die Teilnehmer erhalten Untersützung bei Ihren Bewerbungsaktivitäten und werden auf Vorstellungsgespräche vorbereitet.) und „Bewerbercenter Bewerbungsunterlagen“  (Die Teilnehmer erhalten Unterstützung bei der Organisation und Erstellung professioneller Bewerbungsunterlagen.).

Ihr B&V Team

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.bildung-vermittlung.com/?p=415

Aug 18

Tele-/Dialogmarketing

Am 29.08.2016 planen wir den Beginn der Qualifizierung “Tele-/Dialogmarekting”. An unseren Standorten Neubrandenburg, Ueckermünde und Anklam ist ein Einstieg möglich.

Wir beraten Sie gern dazu.

Das Team der B&V mbH

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.bildung-vermittlung.com/?p=413

Jun 15

Tele-/Dialogmarketing

Am 04.07.2016 beginnen wir mit der Qualifizierung im Tele-/Dialogmarketingbereich. Wir führen diese 3monatige Qualifizierung in unseren Standorten Neubrandenburg, Anklam und Ueckermünde durch.

Für Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Das B&V mbH Team

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.bildung-vermittlung.com/?p=404

Ältere Beiträge «